Spaß & Bildung – Sprachreisen nach England

Wandern an den Felsküsten im Süden, Sehenswürdigkeiten und Charme der Metropolen erleben oder regionale Kultur entdecken – England hat viele unterschiedliche Facetten zu bieten und ist deshalb für Reisende aus der ganzen Welt ein absolut lohnenswertes Ziel. Aber warum nicht einmal den nächsten Urlaub dort mit einer Sprachreise verbinden? Fremdsprachenkompetenzen sind in der heutigen Arbeits- und Universitätswelt ein absolutes Muss und gerade Englisch gehört als Weltsprache Nr. 1 fast immer dazu. Eine Sprachreise bietet ihnen die Möglichkeit morgens und vormittags ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und lässt ihnen noch den ganzen Rest des Tages Zeit Land und Leute näher kennenzulernen.

2012 – ein ganz besonderes Jahr in England

Das Jahr 2012 ist ein ganz besonderes für die Engländer und bietet sich daher besonders für ein Sprachreise ins Königreich an. Dieses Jahr wird in England das diamantende Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. gefeiert, die jetzt schon sage und schreibe 60 Jahre Königin ist und England in der ganzen Welt würdig repräsentiert. Ab den Sommermonaten wird zudem eine Ausstellung der beeindruckenden Sammlung der Juwelen der Queen im Buckingham Palace zu sehen sein, sowie eine Fotoausstellung über das Leben der Queen im Windsor Castle. Alles wird jedoch überstrahlt von den Olympischen Spielen 2012 in London. Nehmen sie die Möglichkeit wahr und erleben sie bei einer Sprachreise nach London neben der tollen Stadt auch noch den Geist von Olympia.

Andere Städte haben auch schöne Sprachschulen

London ist natürlich die zentrale Stadt Englands und eine der großen Metropolen Europas. Allerdings hat England mehr zu bieten als „nur“ London. Vielleicht ist ja auch eher die große Hafenstadt Liverpool mit ihrer einzigartigen Vergangenheit als Stadt der Arbeiterklasse genau das Richtige für sie. Oder sie bereisen die berühmten Universitätsstädte Oxford und Cambridge, die schon seit dem Mittelalter als kulturelle Bildungszentren Europas gelten. Buchen sie z.B. bei einer Sprachschule in Cambridge und lassen sie sich vom beschaulichen Flair der Stadt verzaubern. Das Stadtbild ist geprägt von den vielen Studenten aus allen Ecken der Welt, die dem kulturellen Leben ihren Stempel aufdrücken und eine lebendige Atmosphäre in die Stadt bringen. Cambridge ist mit seinen engen Gassen, gemütlichen Bars und traditionellen Bauten ein ideales Umfeld für einen Englisch Sprachkurs.

 

Comments are closed.